Liedermacherin & Alleinunterhalterin

= Mitten im Leben= unter diesem Motto stellt die Liedermacherin Siegi Wilke verschiedene, dem Anlass entsprechende Programme zur Auswahl, die Buntes, Unterhaltsames, Nachdenkliches und Lebensnahes in sich vereinen und auf ihre spezielle Weise die vielseitigen Aspekte des Lebens musikalisch und textlich aufgreifen.

 

Die gebürtige Burgerin (Sachsen-Anhalt) Siegi Wilke ist nicht auf den großen Bühnen unseres Landes zu Hause. Sie bezeichnet sich selbst als Kellermusikerin. Denn dorthin zieht sie sich zum Musizieren und Texten nach einem anstrengendem Arbeitstag zurück.

 

Sie tritt in Kirchengemeinden, Betrieben/ Firmen, zu Familienfesten, Ortsfesten oder Vereinsfeiern auf.

 

Bühnenerfahrungen sammelte sie bei Veranstaltungen in der Region (Möckern, Loburg, Burg, Friedensau, Jerichow, Lostau, Tucheim, Reesen, Niegripp u.v.m.), aber auch in Berlin, Leipzig, Darmstadt, Dessau-Roßlau, Regensburg, Amberg, Wernigerode, im Sauerland und nicht zuletzt in Magdeburg,Köthen und Eisleben und in Thüringen konnte sie ihre Lieder vortragen, auf kleineren Bühnen, in Kirchen, in Vereinsheimen, bei Lesungen oder bei Straßenaktionen.

 

Mit ihren Programmen für die unterschiedlichsten Zielgruppen lädt sie zum zum Mitsingen, Mitmusizieren oder kleinen Mitmachaktionen ein.

 

Siegi Wilke agiert als Alleinunterhalterin und wuselt auf der Bühne zwischen Gitarren, Keyboard, CD-Player, Luftballons, Seifenblasen, Taschentüchern, Schokoriegeln u.v.m. herum. Sie füllt angeregte und unterhaltsame 30 min bis hin zu 2 Stunden, je nachdem wie der Veranstalter es haben will.

 

Kommentare: unvergesslich, originell, tolle Texte, Staunen, löst Begeisterung aus...